Der Gesamteindruck

Bei Najell sind wir uns der Bedeutung der sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst. Wir arbeiten ständig daran, noch umweltfreundlicher zu werden. Vom Zeichentisch über die Produktentwicklung, die Verwendung von recycelten Materialien bis hin zur Begrenzung des Transports, ist die Umwelt unser wichtigstes Anliegen.

Produktionsstandorte

Als globale Marke respektieren und schätzen wir die Arbeitnehmer in jedem Land und stellen hohe Anforderungen an sichere Arbeitsbedingungen in unseren Fabriken. Unsere Produkte werden alle in der gleichen Fabrik hergestellt, in der wir mehrmals im Jahr vertreten sind. Wir stellen absolut sicher, dass die Arbeitsbedingungen fair und akzeptabel sind. Kinderarbeit wird natürlich keinesfalls toleriert. 

Material & Langlebigkeit

Alle unsere Produkte sind auf Langlebigkeit konzipiert. Bei der Auswahl der Materialien für unsere Produkte sind hohe Qualität, Ästhetik, Umweltfreundlichkeit und Langlebigkeit die ausschlaggebenden Kriterien. Die Produkte werden so hergestellt, dass sie von zahlreichen Kindern verwendet werden können. Nichts würde uns glücklicher machen, als zu wissen, dass die Produkte weiterverkauft, wiederverwendet und über Generationen weitergereicht werden. Sowohl der Stoff als auch andere Teile des Produkts wie Schnallen, Reißverschlüsse und Knöpfe sind von hoher Qualität und Beständigkeit.

OEKO-TEX®

Alle von uns verwendeten Stoffe sind immer nach OEKO-TEX® Standard 100, Produktklasse 1 zertifiziert. Das bedeutet, dass alle Bestandteile des produzierten Artikels ausnahmslos den geforderten Kriterien entsprechen müssen. Also können Sie sich sicher sein, dass neben dem Obermaterial auch Nähfäden, Futter, Drucke und alle nicht textilen Details wie Reißverschlüsse und Knöpfe umweltfreundlich hergestellt werden.

Unschädliche Produktion

Das in unseren Produkten verwendete Material ist sowohl während als auch nach der Herstellung frei von Gift- und Schadstoffen. Jedes Produkt, das wir herstellen, bedarf mindestens zwei Stunden an Näharbeit. Aus diesem Grund ist es äußerst bedeutsam, dass der Stoff bei der Herstellung in einem einwandfreien Zustand und nicht schädlich ist. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Produkte sowohl für die Kinder, die das Produkt tragen und benutzen, als auch für die Arbeiter, die es herstellen, verträglich sind. 

Recyceltes Material

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Ansätzen, um noch umweltfreundlicher zu werden. Im Fußsack verwenden wir recycelte Materialien und das ist ein Aspekt, den wir gerne weiter ausbauen würden, ohne dabei Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Das von uns verwendete Material, DuPont™ Sorona®, enthält 37% jährlich nachwachsende pflanzliche Inhaltsstoffe, bezogen auf das Gewicht. Die Polymerproduktion von Sorona® verbraucht außerdem 30% weniger nicht erneuerbare Energie und reduziert die Treibhausgasemissionen um 63% im Vergleich zur Herstellung einer gleichen Menge von Nylon 6. 

Transport

Der Transport ist ein anderes wichtiges Kriterium, das wir berücksichtigen müssen. Da der Großteil unseres Materials in Asien eingekauft wird, beschränken wir den Transport, indem wir unsere Produkte dort produzieren. Najell ist ein globales Unternehmen, das Produkte auf der ganzen Welt verkauft. Das erleichtert die Entscheidung, unsere Produktion in China zu platzieren. Wir tun unser Bestes, um die Anzahl der Sendungen zu begrenzen. Zudem nutzen wir immer See- und LKW-Transporte, außer in sehr wenigen Fällen, in denen wir eine Frist einhalten müssen.     

Umsetzung

Die Umwelt liegt uns am Herzen und eine nachhaltige Produktion ist der Kern unseres Geschäfts. Wir sind davon überzeugt, dass Taten lauter sprechen als Worte und wir versuchen unser Bestes, um allem gerecht zu werden, was wir sagen. Alle unsere Produkte werden daher aus dem OEKO-TEX® Standard 100, Produktklasse 1 zertifiziertem Material hergestellt und unser Werk ist nach ISO 9001 zertifiziert.