Unsere Babytrage – vielseitig und praktisch: Hier findet ihr ein paar nützliche Tipps

Menschen tragen seit Jahrhunderten dicke Schals, welche sich um den Körper schmiegen und ihn wärmen. Auch Babytragen und Tragesitze sind seit Jahrhunderten bei den Menschen beliebt.  

Die Bewohner Nordamerikas entwarfen bereits vor hunderten von Jahren einfache Babytragen. Sie schnürten Bretter zusammen, legten die Kinder dort hinein und trugen sie auf den Rücken.  

Die “moderne” Methode unserer heute bekannten Babytragen wurde in den 60er Jahren im Land der unbegrenzten Möglichkeiten entwickelt. Diese Babytragen stellten sich als außergewöhnlich hilfreich heraus und gewannen in den letzten Jahren an großer Beliebtheit. Besonders in der westlichen Welt und in großen Städten sind Babytragen ebenso verbreitet wie Kinderwagen.  

Im letzten Jahr entwickelte Najell die Baby Trage und unterstützt hiermit das Fortführen der Tradition von Baby Tragen. Der Najell Baby Carrier ist nicht nur der schönste, sondern auch ergonomisch führende auf dem Markt.  

Baby Tragen sind sehr vielfältig. Man kann diese in vielen Situationen unseres Lebens einsetzten. Anbei listen wir ein paar interessante Dinge auf, welche super hilfreich sein werden:   

Sillen  

Einige Mütter lernen das Stillen, während sie ihr Kind Tragen. Das Kind ist nah an der Brust der Mutter und kann leicht “befestigt” werden. Gleichzeitig hat die Mutter die Möglichkeit etwas zu unternehmen.  

Einschlafen 

Jeder kennt es – Man bringt das Kind zu Bett. Doch es will einfach nicht einschlafen. Mit einer Baby Trage könnt ihr das Baby mitnehmen, einfach ein bisschen schütteln und schaukeln und es wird müde werden. Auch unterwegs kann das Kind mit Hilfe der Baby Trage die erforderlichen Nickerchen machen. So schaukelt euer Baby in einen erholsamen Schlaf. Es fühlt sich geborgen und warm.  

Wandern  

Legt euch die Baby Trage an und geht in die Natur. Mit einem guten Tragesitz könnt ihr auch mit einem Neugeborenen wandern gehen und die Vorzüge der Natur genießen. Babys können oft lange in einer Baby Trage sitzen, ohne sich unbehaglich oder unwohl zu fühlen. Meistens schlafen sie schön und lange.  

Hier findest du Informationen, wie du mit einer Baby Trage das perfekte Natur Erlebnis haben kannst.  

Wärme  

Hier findest du Informationen, wie du es schaffst, dass dich eine Babytrage warmhält.  

Zu Hause  

Viele Menschen associeren das Baby Tragen damit, etwas draußen zu erleben und auf diese Weise einkaufen oder wandern gehen zu können. Einer der größten Vorteile der Baby Trage ist die Verwendung zu Hause. Das Tragen und schaukeln eines Babys nimmt viel Zeit in Anspruch. Daher ist es Goldwert das Kleine anzuschnallen, während man staubsaugt, putz, den Rasenmäht oder andere Hausarbeiten zu erledigen hat. Mit der Baby Trage könnt ihr den Haushalt schmeißen und gleichzeitig für euer Baby da sein.  

Continue reading